Treppen Partner – Treppenbau von Meisterhand
DVS zertifizierter Treppen Shop03601.83220 | info@treppen-partner.de Angebote

Treppenbau von Meisterhand
Tradition & Kompetenz aus der Mitte Deutschlands

Spindeltreppen als Fluchttreppen


Gerade bei hohen Gebäuden bietet sich die Spindeltreppe als Fluchttreppe an. Sie verbindet die Etagen miteinander und erlaubt das sichere Verlassen des Gebäudes von verschiedenen Stockwerken aus. Hochwertige Materialen werden in einer stabilen Konstruktion kombiniert, sodass die Treppe großen Belastungen standhält. Da eine Spindeltreppe eine leichte Bauweise ermöglicht, harmoniert sie sehr gut mit der Optik der Fassade. Spindeltreppen werden deshalb besonders gern als Fluchttreppen bei denkmalgeschützten Gebäuden eingesetzt.

Ansprechend und sicher

Spindeltreppen bieten als Fluchttreppen viele Gestaltungsmöglichlkeiten bei maximaler Sicherheit. Die muss selbstverständlich im Vordergrund stehen, doch das heißt nicht, dass es nur eine gültige Variante gibt. Zwar sind Maße wie Breite der Treppe und Stufenhöhe bei Fluchttreppen festgelegt, doch gerade Stufen und Geländern können persönlichen Vorlieben und den räumlichen Rahmenbedingungen angepasst werden.

SSR: Spindeltreppe mit Riffelblechstufen

Blickdichte Riffelblechstufen erlauben es auch Menschen mit Höhenangst, schnell ein Gebäude über die Fluchttreppe zu verlassen. Die stabile Treppe wirkt Dank Stufen mit offenen Außenseiten nicht zu wichtig, durch Zwischenpodeste kann die Optik zusätzlich aufgelockert werden.

SSG: Spindeltreppe mit Gitterroststufen

Die feuerverzinkte Spindeltreppe mit Gitterroststufen ist stabil und witterungsbeständig. Regen und Schnee können abfließen, so dass ein sicherer Abstieg möglich ist. Die Treppe eignet sich auch dort, wo nur wenig Raum für eine Fluchttreppe zur Verfügung steht und große Höhen überbrückt werden müssen.

SSL: Spindeltreppe mit Lochblechstufen

Diese Spindeltreppe mit Lochblechstufen eignet sich Dank optimaler Entwässerung und höchster Rutschsicherheit besonders gut als Fluchttreppe. Auch die hohe Stabilität und ein zurückhaltendes Erscheinungsbild sprechen für diese Treppe, die mittels Podesten auf nahezu jede Höhe eingestellt werden kann.

SSB: Spindeltreppe mit Blechstufen

Die feuerverzinkte Stahlspindeltreppe mit Blechstufen wird sehr häufig als Fluchttreppe eingesetzt, insbesondere bei öffentliche Gebäude und Bildungseinrichtungen. Die Vorderkante der Stufen ist mir einer Kante versehen, die das Wegrutschen verhindert. Die leichte Konstruktion fügt sich bestens in das Gesamtbild des Ensembles.